reflections

Lange wars ruhig hier

Eigentlich wollte ich mich etwas aus dem Inet zurückziehen, naja was soll ihc sagen. Das klappt nicht so gut.

Irgendwie waren die letzten Tage einfach zuuu stressig. Zuerst lief es noch ganz gut & die Waage war echt nett.

 Dann kam 1 einziger Sündentag und die Waage har sich gerächt. Aus wut ist die waage jetzt ausgezogen und um ganz sicher vor ihr zu sein habe ich die Batterien hinter den Kleinderschrank geschmissen.

Danach gings hier rund und das essen blieb auf der STrecke. Und es ganz 3 Tage in denen ich wieder in ganz alte verhaltensmuster gefallen bin.
Essen ohne körperlichen Hunger, einfach aus Frust
Im nachhinein betrachtet ein absolut ekliges Verhalten. Heute war es nicht perfekt aber schon besser. Ich hoffe morgen wieder im Takt zu sein.

Ich brauche doch nur ein wenig ruhe und beständigkeit im leben, ist das zuviel verlangt? scheinbar schon.

Naja einfach nicht aufgeben und nach jedem tiefschlag weiter machen, wird schon werden

 Das, momentan verstörte, Seelchen

30.5.13 19:48

Letzte Einträge: 1 Year later

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung